Kulturtreff - Tim Schicker Solo - Konzert

"connect"

Tim Schicker Solo - Konzert

am 22. April 2014, 19:00 Uhr

Mit dem Tim Schicker Trio und seinem Debütalbum "Anfänge" hat er sich schon einen Namen gemacht. Jetzt geht er mit seinem Soloprogramm "connect" auf Tour und verbindet klassische Musik mit Jazz und Unterhaltungsmusik. Musik verbindet, Musik überwindet Grenzen. Hier trifft Piazzolla Miles Davis und sie unterhalten sich über die Beatles.

Aufgewachsen in Hamburg, genoss Tim Schicker das Vorstudium an der "Jungen Akademie" und begann später das Studium in Osnabrück bei Sandra Hempel. Sein Studium beendete er am Konservatorium von Amsterdam bei Jesse van Ruller und ist nun in Freiburg als freischaffender Musiker tätig.
Neben dem Siegertitel bei "Jugend Jazzt 2007" veröffentlichte Tim Schicker mittlerweile 7 CDs und ein Lehrwerk.

Eintrittspreis 9,- EUR
Einlass 18:30 Uhr - Beginn 19:00 Uhr










Kulturtreff - Konzert mit Sabine Maria Reiß und Krzysztof Gediga

"HERZEINWÄRTS"

Konzert mit Sabine Maria Reiß und
Krzysztof Gediga

am 12. April 2014, 19:00 Uhr

- Wie zärtliches grüngelbes Kosen -

Handgemachte Musik in Worten und Noten

Sabine Maria Reiß und Krzysztof Gediga sind zwei Liebende. Sie lieben das Leben. Sie lieben Musik und Sprache. Und sie lieben einander. Handgemachte, unverfälschte Musik ist ihr Markenzeichen. Zum ersten Mal wagen sie sich jetzt mit eigenen Kompositionen auf die Bretter, die die Welt bedeuten.

"Unsere Lieder erzählen von dem, was uns beschäftigt und bewegt. Von der Süße eines Sommerabends, nächtlichen Spaziergängen, dem Mond, der vor der Haustür sitzt, süß schmelzender Schokolade und allumfassender Liebe. Von Traumreisen durch Wiese, Wald und Feld und von Gott und der Welt."
Sabine Maria Reiß und Krzysztof Gediga sind Herzartisten. Und "Herzeinwärts" heißt ihr neuestes Programm. Und wenn zwei Herzartisten Herzeinwärts schreiten, haben sie ihre Klampfe auf dem Rücken, ihr Herz in der Hand und viel, viel Gefühl im Gepäck.

Eintrittspreis 10,- EUR
Einlass 18:30 Uhr - Beginn 19:00 Uhr










Kulturtreff - Konzert mit Fanny Kloevekorn (Oboe) und Christoph Eder (Klavier)

"LA OBOISSIMA"

Konzert mit Fanny Kloevekorn (Oboe) und Christoph Eder (Klavier)

am 26. März 2014, 19:00 Uhr

... eine Reise in die magische Klangwelt der Oboe.

Gibt es ein romantischeres und sinnlicheres Instrument als die Oboe? Nein, und dennoch befindet sich die Oboe nach wie vor auf einem Nischenplatz, der der großen Popularität, die sie beispielsweise in der Filmmusik genießt, widerspricht. Viele Liebesszenen werden durch die Klänge dieses einzigartigen Instruments gefühlvoll untermalt und auch die großen Komponisten der Klassik setzten die Oboe in ihren orchestralen Werken solistisch herausragend ein.

Fanny Kloevekorn, die an den renommierten Musikhochschulen in Lübeck, Lyon und Weimar studiert hat, und Christoph Eder (u. a. Musikhochschule Leipzig) möchten mit ihrer Debüt-CD "La Oboissima" nun dazu beitragen, die Oboe ins rechte Licht zu rücken.
Hören Sie an diesem Abend ein Konzert mit Auszügen aus der CD- eine Mischung aus bekannten und weniger bekannten Werken der Romantik, neu interpretiert für Oboe und Klavier!

Eintrittspreis 10,- EUR
Einlass 18:30 Uhr - Beginn 19:00 Uhr










Kulturtreff - Krimi-Lesung mit Cornelius Hartz

"BROOK UND DER SKORPION"

Krimi-Lesung mit Cornelius Hartz

am 20. März 2014, 19:00 Uhr

Am Stadtrand von Hamburg wird die Leiche eines jungen Mannes gefunden. Kommissar Brook und sein Team stehen vor einem Rätsel: Nicht nur die Todesart des Opfers ist höchst mysteriös - der Täter hat ihm außerdem Zeichen in die Haut geritzt, die keinen Sinn ergeben wollen. Als eine zweite Leiche entdeckt wird, die die gleichen Symbole trägt, gelangen Brook und sein Team schließlich auf die Spur eines Mannes, dem niemand jemals solche Taten zugetraut hätte. Aber ist er überhaupt der Täter ...?

Cornelius Hartz, 1973 in Lübeck geboren, lebt seit der Schulzeit in Hamburg. Er arbeitet als freier Übersetzer, Lektor und Autor und ist nebenbei Betreuer des Literaturlabors Wolfenbüttel. Er hat einen Roman und mehrere Sachbücher veröffentlicht, die sich u. a. mit den Themen Tod und Verbrechen beschäftigen.

"... mindestens so spannend und unterhaltend, wie wir das sonst von den Fällen aus Henning Mankells Feder gewohnt sind." - Der Hamburger

"Cornelius Hartz' Kriminalroman 'Brook und der Skorpion' ist im Stil skandinavischer Krimis geschrieben: düster, packend, intelligent und bis zum Schluss richtig spannend." - Hafencity Zeitung

Eintrittspreis 8,- EUR
Einlass 18:30 Uhr - Beginn 19:00 Uhr










Kulturtreff - Lesung mit Anja Marschall

"DAS ERBE VON TANTSTON HALL"

Lesung mit Anja Marschall

am 25. Februar 2014, 19:00 Uhr

Die Publizistin und Autorin Anja Marschall bietet mit ihrem Cornwall-Krimi "Das Erbe von Tanston Hall" einen amüsanten sowie spannenden Blick vor und hinter die so beliebte Pilcherkulisse der britischen Insel. Mit leiser Ironie und kräftig gezeichneten Charakteren schafft sie einen klassischen Kriminalroman mit ganz unerwarteter Auflösung. Dass die Autorin selber einige Jahre in England verbrachte, macht "Das Erbe von Tanston Hall" umso überzeugender.

Eintrittspreis 8,- EUR
Einlass 18:30 Uhr - Beginn 19:00 Uhr

Kulturtreff - Lesung mit Anja Marschall










Kulturtreff - Konzert Gypsy Swing

"GYPSY SWING"

Konzert mit
Malwina Krajecki (Gesang)
Frank Laue (Gitarre)
Medard Krajecki (Kontrabass)

am 13. Februar 2014, 19:00 Uhr

Zum 100. Geburtstag von Django Reinhardt am 16. Januar 2014 hat sich die Band Gypsy Swing 2010 gefunden.
Seitdem bespielen die vier Musiker Helmut Stuarnig (Geige), Malwina Krajecki (Gesang), Frank Laue (Gitarre) und Medard Krajecki (Kontrabass) Galerien, Clubs, Festivals, Geburtstage und andere Festlichkeiten.

Zum Repertoire gehören originale Stücke und Arrangements von Django Reinhardt sowie bekannte Klassiker und moderne Stücke mit "einer Prise" Django Reinhardt.

Im "Kultur-Treff" wird Malwina Krajecki mit Gitarristen und Kontrabassisten auftreten.

Eintrittspreis 10,- EUR
Einlass 18:30 Uhr - Beginn 19:00 Uhr








Kulturtreff - Konzert mit Max Mahon

"BLACK AND WHITE"

Konzert mit Max McMahon
(Gesang/Klavier)

Nach dem großen Konzerterfolg im September 2013 präsentiert die Galerie Faszination Art am 16. Januar 2014 erneut ein Konzert des jungen Musikers Max McMahon und startet damit den "Kultur-Treff 2014".

Max McMahon spielt auf den weißen und den schwarzen Tasten seines Klaviers und kommentiert so nicht nur die heiteren Momente des Lebens, sondern auch seine düsteren Seiten. Aus seinem Programm amüsanter deutschsprachiger Lieder aus den Bereichen Kabarett, Comedy, Operette, Musical und dem Fernsehen präsentiert Max eine Kostprobe. Dabei unter anderem: Werke von Bodo Wartke, Hape Kerkeling und Loriot.

Max ist Schüler am Gymnasium Grootmoor, wo er alle Musikgruppen begleitet und im kommenden Jahr sein Abitur machen wird. An der benachbarten Irena Sendler Schule sorgt er gelegentlich für Bühnenmusik bei Theateraufführungen, vor 2 Jahren als Bandleader bei einer Version des Musicals "Hair" und zuletzt als Saloon-Pianist bei "Tombstone", einem Western. Er bekommt Klavierunterricht an der Staatlichen Jugendmusikschule, wo er unter anderem für die Proben und Aufführungen der Musical Akademie für Teens spielt. Letztes Jahr spielte er im Bühnenorchester der Londoner West End Premiere des Musicals "13" von Jason Robert Brown am Apollo Theater Shaftsbury Avenue.

Eintrittspreis 8,- EUR, Schüler 5,- EUR
Einlass 18:30 Uhr - Beginn 19:00 Uhr








Kulturtreff - 'Weihnachtliche Geschichten' - Johanna Renate Wöhlke/Wolf Cropp/Holger Waernecke - Lesung/Musik

"WEIHNACHTLICHE GESCHICHTEN"

Zum Ausklang des Jahres präsentiert die Galerie Faszination Art am
19. Dezember 2013 eine musikalische Lesung mit Johanna Renate Wöhlke, Wolf Cropp und Holger Waernecke und schließt damit das vielfältige Kulturprogramm des "Kultur-Treffs" in Hamburg-Poppenbüttel für 2013 ab.

Unter dem Adventskranz erzählen und lesen J.R. Wöhlke und W. Cropp ganz unterschiedliche adventliche und weihnachtliche Geschichten.

Lassen Sie sich bei Glühwein, Spekulatius und Kerzenschein vom Programm überraschen und stimmen Sie sich mit uns auf das Weihnachtsfest ein.

Der studierte Soziologe Holger Waernecke ist ein vielseitiger Vollblutmusiker. Lassen Sie sich von der wunderbar passsenden Musik begeistern.

Eintrittspreis jeweils 7,- EUR
Einlass 18:30 Uhr - Beginn 19:00 Uhr








Kulturtreff - 'Von Pommernland bis Waterkant' - Jul Kula Gesang/Akkordeon

"VON POMMERNLAND BIS WATERKANT"

Die Galerie Faszination Art präsentiert am
05. Dezember 2013 ein Konzert mit Jul Kula und setzt damit das vielfältige Kulturprogramm des "Kultur-Treffs" in Hamburg-Poppenbüttel fort.

Während seines Studiums bereits von seinem Umfeld zum "Hamburger Original" deklariert, verschlägt es Jul Kula immer wieder in neue musikalische Gefilde. So auch, als er sich mit seinem Schifferklavier daran setzte, ein buntes Programm aus Seemansshantys, Volksliedern und Akkordeonkrachern zu erschaffen. Mal gesungen, mal instrumental begleitet er die Veranstaltung sympathisch, unterhaltsam und eben authentisch nordisch.

Geboren in Preetz, bekam Jul bereits im Alter von zweieinhalb Jahren Klavierunterricht. Später lernte unter anderem Schlagzeug und Gitarre. 2008 schloss er sein Studium für Pop/Rock/Jazzmusik an der Hamburg School of Music ab und wirkte seitdem in mehreren Musicals und Musiktheaterstücken als Darsteller, bzw. musikalischer Leiter mit. Er betätigt sich als Songschreiber und Studiosänger. Mit seinem Trio war er mehrmals auf dem Kreuzfahrtschiff "MS Columbus 2" unterwegs und arbeitet freiberuflich in verschiedenen musikalischen Tätigkeiten für AIDA Kreuzfahrten. Jul ist derzeit als Solokünstler unterwegs und schreibt an einem Album. Weitere Infos über Jul auf www.facebook.com/julkulamusic
www.soundcloud.com/jul-kula

Eintrittspreis jeweils 7,- EUR
Einlass 18:30 Uhr - Beginn 19:00 Uhr








Kulturtreff - 'Kuriositäten der Liebe' - Johanna Renate Wöhlke/Holger Waernecke  - Lesung/Musik

"KURIOSITÄTEN DER LIEBE"

Die Galerie Faszination Art präsentiert am
21. November 2013 eine musikalische Lesung mit Johanna Renate Wöhlke und Holger Waernecke und setzt damit das vielfältige Kulturprogramm des "Kultur-Treffs" in Hamburg-Poppenbüttel fort.

Liebe, was ist das? Welch eine Frage! Die kann doch Jedermann und "Jederfrau" beantworten, so sollte man meinen. Allerdings gibt es immer wieder kleine, feine Gedanken und Antworten, die zu hören und zu teilen wert sind, ein Lächeln und einen Gedanken darüber zu verlieren, zu genießen und sich überraschen zu lassen. An einem Abend wie diesem ist das garantiert. Also - Seien Sie herzlich eingeladen zu einem literarischen Spaziergang über die Kuriositäten der Liebe.
Der studierte Soziologe Holger Waernecke ist ein vielseitiger Vollblutmusiker. Lassen Sie sich von der wunderbar passsenden Musik begeistern.

Eintrittspreis jeweils 7,- EUR
Einlass 18:30 Uhr - Beginn 19:00 Uhr








Kulturtreff - 'Love Songs' - Ella Engelhardt

"MILCHKÄNNCHEN, FINANZBEAMTE UND ANDERE PFANDFLASCHEN"

Die Galerie Faszination Art präsentiert am
16. November 2013 eine Lesung mit Christine Bertrand und Peter Malinowski
und setzt damit ein vielfältiges Kulturprogramm des "Kultur-Treffs" in Hamburg-Poppenbüttel fort.

Was macht der heutige Single über 40, wenn er einen Partner sucht? Er meldet sich bei einer Internet-Singlebörse an und wartet auf das große Glück. Dass das nicht so ganz einfach ist, merken auch Charlotte und Robert, beide miteinander befreundet, beide über 40 und beide Singles. Bei Robert fangen die Probleme schon beim Ausfüllen seines Singlebörsenprofils an, das Resultat: Die konsequente Nichtbeachtung der Damenwelt, das frustriert ihn zunehmend. Da hilft nur die tatkräftige, süffisante Unterstützung von Charlotte, aber die wortgetreue Auslegung des neuen Profils führt zu ungeahnten Erlebnissen. Charlotte wiederum stellt fest, dass Traumprinzen nur getarnte Traumfrösche sind, die kurz vor einem Date von unerklärlichen Magen-Darm-Viren befallen werden, oder während der ersten Verabredung ein Deja Vu erleben. Aber alle Widrigkeiten sind dazu da, um bewältigt zu werden ...

Eintrittspreis jeweils 7,- EUR
Einlass 18:30 Uhr - Beginn 19:00 Uhr








Kulturtreff - 'Love Songs' - Ella Engelhardt

"LOVE SONGS"

Die Galerie Faszination Art präsentiert am
07. November 2013 ein Konzert mit
Ella Engelhardt (Gesang/Klavier)
und setzt damit ein vielfältiges Kulturprogramm des "Kultur-Treffs" in Hamburg-Poppenbüttel fort.

Musik wird dann magisch, wenn sie mit Emotion gefüllt wird. Nur dann bekommt sie wirklich die Fähigkeit, Menschen zu berühren und sie in andere Welten zu entführen. Genau das ist der Wunsch von Ella Engelhardt - mit ihrer Musik ergreifende Geschichten zu erzählen , die die Menschen berühren. Ella präsentiert eine Auswahl ihres Programms aus den Welten des Pop, Jazz und Musical.
Ella ist Abiturientin des Albert-Schweizer-Gymnasiums, an der sie am Musikprofil teilnahm. Zusätzlich besuchte Ella die Opern-, Musical-Programme der Staatlichen Jugendmusikschule. Gegenwärtig lässt sie sich bereits im 2. Jahr an der StageArt Musical School zur Musicaldarstellerin ausbilden. Ella spielte und sang in verschiedenen Jugendbands.

Eintrittspreis jeweils 7,- EUR
Einlass 18:30 Uhr - Beginn 19:00 Uhr








Kulturtreff - 'Kultur und Schande' - Wolf-Ulrich Cropp, alias Carl Conte

"KULTUR UND SCHANDE"

Die Galerie Faszination Art präsentiert am 24. Oktober 2013 eine Lesung mit Wolf-Ulrich Cropp, alias Carl Conte.

Der Buchautor hat das Land mehrmals bereist. Zur Ausstellung "Afghanistan"liest er aus seinem Buch "Treffpunkt Kabul - Reisen durch das neue Afghanistan" und berichtet über die Kunst- und Kulturschande im Tal von Bamian, in dem einst die Taliban die großen Buddha-Statuen, das grandiose Weltkulturerbe aus dem 3. und 5. Jahrhundert, zerstört haben und jegliches Kunstschaffen drakonisch, ja mit dem Tod bestraften.
Afghanistan:
Stürmische Geschichte, rätselhafte Schätze, faszinierende Menschen und Landschaften. Ein Schmelztiegel der Kulturen... Kaum ein asiatisches Land ist eindrucksvoller! Und Deutschland verbindet eine Freundschaft zu dem Staat unter dem Hindukusch, die bis 1915 zurückreicht.

Eintrittspreis jeweils 7,- EUR
Beginn 19:00 Uhr








Kulturtreff - Lesung mit Charlotte Ueckert

PAULA MODERSOHN-BECKER und NIKI DE SAINT PHALLE

Die Galerie Faszination Art präsentiert am 25. September 2013 eine Lesung mit Charlotte Ueckert.
Charlotte Ueckert stellt ihre Künstlerinnenbiographien vor: "Paula Modersohn-Becker" (Rowohlt), nach der Zeitschrift "FrauenRat" die beste literarische Annäherung auf dem Buchmarkt, und "Niki de Saint Phalle. Magierin der runden Frauen" (Philo Fine Arts). Außerdem liest sie historische Künstlergeschichten aus ihrem neuen Erzählband "Nach Italien" (Pop-Verlag).

Eintrittspreis jeweils 7,- EUR
Beginn 19:00 Uhr








Kulturtreff - Konzert mit Max Mahon

BLACK AND WHITE

Die Galerie Faszination Art präsentiert am 05. September 2013 ein Konzert des jungen Musikers Max McMahon und setzt damit das vielfältige Kulturprogramm des "Kultur-Treffs" in Hamburg-Poppenbüttel fort.

Eintrittspreis jeweils 7,- EUR
Beginn 18:30 Uhr








Swantje Naumann - Lesung

KULTUR-TREFF

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Kultur-Treff" präsentiert die Galerie Faszination Art als Startveranstaltung am 22. August 2013 eine Lesung des aktuellen Romans der Autorin Swantje Brandes und startet damit ein vielfältiges Kulturprogramm in Hamburg-Poppenbüttel.

Swantje Naumann liest aus ihrem Roman
"Von Liebe und Krieg - harte Zeiten für Hanseaten"
und zeichnet so ein Bild vom Leben in Hamburg Anfang des 19. Jahrhunderts.

Eintrittspreis jeweils 7,- EUR
Beginn 18:30 Uhr








3.Hamburger Kunstpreis für junge Leute 2013

3.Hamburger Kunstpreis für junge Leute 2013

Am 8. Juni 2013 wurde der 3. Hamburger Kunstpreis für junge Leute von 14-19 Jahren vergeben. Das bildnerisch zu bearbeitende Thema in 2013 war in diesem Jahr "Licht und Schatten".

Der Schirmherr des Kunstpreises Herr Thomas Ritzenhoff (Leiter des Bezirksamt Wandsbek) übergab der 16 jährigen Schülerin Aylin Ejder vom Gymnasium Meiendorf die von Hildegard Huza gestiftete Skulptur für den 1. Platz.

Die Preisträger...




3.Hamburger Kunstpreis für junge Leute 2013


3.Hamburger Kunstpreis für junge Leute

Teilnahmebedingungen...






Pronstorfer Weihnacht 2012

PRONSTORFER WEIHNACHT 2012

Die Galerie Faszination Art ist an allen Tagen auf dem Weihnachtsmarkt Pronstorf vertreten!

Erfahren Sie mehr über die Pronstorfer Weihnacht...








Hamburg teilt - Kunstmeile Frahmredder/Stormarnplatz





noa4tv zu Gast in der Galerie Faszination Art anlässlich der Sharety Aktion "Hamburg teilt"

www.noa4.tv

Zur Information: Die Rechte für dieses Video liegen bei der 'on air new media GmbH'. Der Download ist verboten und wird strafrechtlich von der 'on air new media GmbH' verfolgt.





2.Hamburger Kunstpreis für junge Leute 2012

2.Hamburger Kunstpreis für junge Leute 2012

Unter der Schirmherrschaft des Leiters des Bezirksamtes Wandsbek Thomas Ritzenhoff fand auch in diesem Jahr wieder der beliebte Kunstwettbewerb statt.

Das bildnerisch zu bearbeitende Thema in 2012 standt unter dem Motto "Natur und Umwelt"

Vom 01. Mai bis 19. Mai 2012 konnten junge Leute Wettbewerbsbeiträge für diesen einmaligen Kunstpreis einsenden. Neben dem eigentlichen Kunstpreis wurden attraktive Sachpreise vergeben.

Die Preisträger...




2.Hamburger Kunstpreis für junge Leute 2012

(vormals Poppenbüttler Kunstpreis)


2.Hamburger Kunstpreis für junge Leute

Teilnahmebedingungen...






Kunstmeile Frahmredder/Stormarnplatz


Kunstmeile Frahmredder/Stormarnplatz

So etwas hat Poppenbüttel noch nicht gesehen! Vom 05. Mai - 12.Mai 2012 haben 28 Künstler mehr als 135 Kunstwerke in 24 Geschäften im Einkaufsparadies Frahmredder/Stormarnplatz ausgestellt. Das von der Galerie FASZINATION ART und der KUNSTHANDLUNG ALSTERTAL organisierte Kunstevent hat für eine Woche zahlreiche kunstinteressierte Besucher angezogen, Öl- und Acrylwerke, Fotografien, Fotodrucke, Plastiken und Skulpturen, Webkunst und Objekte zu betrachten. Die im Rahmen von "Hamburg-teilt" stattfindende Veranstaltung konnte durch eine amerikanische Versteigerung, der von beteiligten Künstlerinnen und Künstlern gestifteten Kunstwerke bei der Abschlussveranstaltung am 12. Mai sowie durch Spenden und Bilderverkäufe bis jetzt schon rund 500,- EUR für die "Stiftung Gute-Tat.de" vereinnahmen. Das Motto dieser bisher einmaligen Veranstaltung "An Kunst erfreuen und Gutes tun" konnte so mit Erfolg umgesetzt werden. Weitere Kunstwerke werden bei der Abschlussveranstaltung der Sharity Aktion "Hamburg-teilt" am 08. Juni 2012 in der Hamburger FABRIK für den guten Zweck versteigert. "Alle Beteiligten der Kunstmeile helfen so der Stiftung "Gute-Tat.de" möglichst viele hilfsbereite Menschen mit konkreten Hilfsangeboten über das Zukunfstmedium Internet zusammenzubringen und damit die private, individuelle Hilfe von Mensch zu Mensch anzuregen.", sagt Karsten Peters von der Galerie FASZINATION ART. Alle Beteiligten freuen sich schon jetzt auf eine Fortführung der KUNSTMEILE im nächsten Jahr.

Weitere Fotos...






Kunstmeile Frahmredder/Stormarnplatz

Kunstmeile Frahmredder/Stormarnplatz vom 05.05. - 12.05.2012

Vom 05. - 12. Mai 2012 wird erstmalig die "Kunstmeile Frahmredder/Stormarnplatz" stattfinden. Dabei werden Geschäfte, Praxen und sonstige Geschäftsräume inklusive zugehöriger Schaufenster zu Ausstellungsräumen und bilden so - für alle Kunden und Besucher des Einkaufsparadieses - eine möglichst geschlossene "Kunstmeile".

Die "Kunstmeile" wird im Rahmen der - ebenfalls im Monat Mai 2012 stattfindenden - Sharity Aktion
"Hamburg-teilt"
veranstaltet. Informationen zu dieser großartigen Aktion finden Sie unter
www.hamburg-teilt.de.

Besuchen Sie die "Kunstmeile" und erleben Sie den künstlerischen Frühling am Frahmredder/Stormarnplatz.






Sonderausstellung - Die Flut, die alles nahm

Sonderausstellung

"Die Flut, die alles nahm"

17.- 19. Februar 2012

Vernissage am Freitag, 17. Februar 2012,
18.00 Uhr

Galerie FASZINATION ART
Ingrid-Johanna Koops (alias G.G. JOANA): Malerei
Efim Kofmann: Akkordeon
Hamburger Zeitzeugen erzählen aus ihren Erinnerungen.
Zur Ausstellung erscheint ein Katalog.

Am 16./17. Februar 1962 bricht über die deutsche Nordseeküste die schwerste Sturmflut seit über 100 Jahren herein.
(weiter lesen...)


Mehr zur Künstlerin...







PRONSTORFER WEIHNACHT 2011

Die Galerie FASZINATION ART auf dem Pronstorfer Weihnachtsmarkt

Pronstorfer Weihnacht

Besuchen Sie die Weihnachtsgalerie FASZINATION ART auch auf der Pronstorfer Weihnacht 2011

Im Stil kleiner schwedischer Holzhäuser wird nur zur Pronstorfer Weihnacht ein eindrucksvolles Hüttendorf mit ganz eigenständigem Charakter im Alleegarten der Gutsanlage aufgebaut. Hier werden sich auch die Galerie Faszination Art und weitere Aussteller mit ihrem exquisiten Sortiment präsentieren. Ausgewählte kleine und große Kunstwerke, Schmuck, Flechtwaren, Laternen, Floristik, handgearbeitete Steinbrunnen und vieles mehr wird dort zu finden sein.

Mehr zur Veranstaltung...






EGGart - Adventlicher Aktionstag für das "Spiegelei"

EGGart - Adventlicher Aktionstag für das "Spiegelei" am Samstag, den 03.12.2011 von 9:00 - 14:00 Uhr

Cosia Immerscheen und Ei = mc²

Tatort Bratpfanne! Die EGGartistin Cosia Immerscheen nahm durch ihre digitale Kunst mit auf eine Reise in die Mystik des Spiegeleies: skurril und wahrhaftig zugleich. Das Ei als Sinnbild des Lebens und seiner Geheimnisse, gezeigt in Bildern mit einem Rausch von Farben - in der Bratpfanne fotografiert, am Computer bearbeitet und: alle selbst aufgegessen! Dazu schreibt sie auch passende Lyrik und Geschichten und ist sich sicher: Einstein hat etwas falsch gemacht, denn es heißt in Wirklichkeit: Ei = mc²!



















Adventsausstellung 2011 Galerie Faszination Art

Adventsausstellung

Sie suchen noch ein individuelles Weihnachtsgeschenk?

Die Galerie FASZINATION ART präsentiert vom 24.11.2011 - 13.01.2012 Öl- und Acrylbilder, Aquarelle sowie Zeichnungen von Carl Sebastian Lepper, Anja Naschinski, Beate Prahl, Ulrike Bahl, Nils Peters, Jörg von Müller, Alexandra Bolzer, Petra Rau, Susanne Haun, Ilona Schmidt und EGGart von Cosia Immerscheen.
Tonplastiken von Ilona Schmidt ergänzen diese Auswahl großartiger, bildnerischer Werke.




Am Samstag, den 03. September 2011 fand das alljährliche "Sonnenblumenfest" der Werbegemeinschaft Frahmredder/Stormarnplatz statt.
Im Rahmen dieses bunten Strassenfestes begrüßte Sie die Galerie in der "Art-Lounge".
Es wurden Cocktails und andere leckere Getränke angeboten.
Kleine und große Kunstwerke verschiedener KünstlerInnen konnten so in angenehmer Atmosphäre betrachtet und erworben werden.

Fotogalerie...




ERÖFFNUNG DER DELPHIA-LOUNGE auf dem "Yachthafenfest Heiligenhafen"

Delphia-Lounge

Vom 01. - 03. Juli 2011 fand im Rahmen des "Yachthafenfestes-Heiligenhafen" die Eröffnung der "Delphia Lounge" statt.
In der Delphia-Lounge und dem gleichzeitigen Vertriebsstützpunkt der "Delphia Yachten Deutschland GmbH" werden ab dem 01.07.2011 Werke der Künstler Carl Sebastian Lepper und Sabrina Kreinsen-Tegtmeyer mit maritimen Motiven ausgestellt.
Die Ausstellung läuft die gesamte Saison 2011 bis zum 31.10.2011.

Lageplan Delphia-Lounge...




1. POPPENBÜTTLER KUNSTPREIS

1.Poppenbüttler Kunstpreis 2011 1.Poppenbüttler Kunstpreis 2011

Bis zum 31. Mai 2011 konnten junge Leute Wettbewerbsbeiträge für diesen eimaligen Kunstpreis einsenden. Neben dem eigentlichen Kunstpreis wurden attraktive Sachpreise vergeben.

Öffentliche Preisverleihung des Kunstpreises am Sonnabend, den 18.06.2011.

Preisverleihung und Preisträger...




back to top